Tägliche Archive: 30. Mai 2009


Brasilien

Regierung will geheimes Material aus der Diktatur zugänglich machen

(Fortaleza, 12. Mai 2009, adital).- Am 13. Mai gab die brasilianische Regierung bekannt, Dokumente über die Zeit der Diktatur in Brasilien von 1964-1985, öffentlich machen zu wollen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf, der die Verbreitung der Dokumente regeln soll, wird dem Nationalkongress vorgelegt werden. Dabei gehe es besonders um Informationen, die Verbrechen gegen die Menschenrechte während des Kampfes gegen die Diktatur betreffen. Außerdem startete der brasilianische Präsident Lula am selben Tag den Betrieb des Internetportals „Memorias Relevadas“ (dt.: „Befreite Erinnerungen“). Dabei handelt es sich um eine Datenbank mit Dokumenten aus der Zeit der Diktatur. […]