Home onda Archiv

Archiv

Archiv für 3 / 2011

onda-info 256

onda-Serie: Ladino oder spaniolisch / Mexiko: Das Verbot des Doku-Films "Presunto Culpable / Uruguay: Erinnerung an Raúl Sendic / Atomkraft in Lateinamerika

Weiterlesen >>>
Von Abhängigkeiten und Ungleichheiten - Gespräch mit zwei kolumbianischen Aktivistinnen

Am 19. Mai 2010 wurde das Freihandelsabkommen zwischen Peru, Kolumbien und der Europäischen Union (EU) auf dem EU-Lateinamerika-Gipfel in Madrid unterzeichnet. Damit es in Kraft treten kann, müssen jedoch noch das Europäische Parlament sowie der kolumbianische und der peruanische Kongress zustimmen.

Weiterlesen >>>
Presunto Culpable

In Mexiko ist der Dokumentarfilm "Presunto Culpable" (mutmaßlich schuldig) derzeit in aller Munde. Der Film zeigt anhand eines Mordfalles und des Beschuldigten Antonio Zúñiga, die offensichtlich gängige Praxis in Mexiko auf, wie Menschen für Jahrzehnte im Gefängnis enden können, ohne dass ihre Schuld nach rechtsstaatlichen Maßstäben bewiesen worden wäre. Vor zwei Wochen verfügte eine Richterin ein Aufführungsverbot für "Presunto Culpable", da der Film die Persönlichkeitsrechte der Familie des Mordopfers verletze. Auch wenn dieses Urteil wieder kassiert wurde und der Film inzwischen wieder zu sehen ist, bleibt Presunto Culpable in aller Munde.

Weiterlesen >>>
onda-info 255

onda-info-Serie: Kreolsprachen / Dia de las Mujeres: Radiohexe aus Nicaragua Yamileth Chavarría, die argentinische Band Los Utopians und eine Collage zum Frauentag

Weiterlesen >>>
Ioshua - poesia, dibujos y cumbia gay de Argentina

"Yo, varón, del conurbano, sospechado de delincuente, de vivir en la calle, y de además ser homosexual, se me ocurrió de escribir y se me ocurrió hacer una banda y se me ocurrió.... "ay! cometiste el error, porque lo ideal era que te calles y vayas a bailar y trabajes solo para comprarte ropa"

Weiterlesen >>>

Nachrichtenpool Lateinamerika e.V.
Köpenicker Str. 187/188, 10997 Berlin,
tel. +49 30 - 789 913 61, fax. 789 913 62