Home onda Archiv

Archiv

Archiv für 1 / 2004

ondainfo 75

Kurzmeldungen:

Weiterlesen >>>
USA: Neue Chancen für Migranten?

Seit US-Präsident George W. Bush Anfang Januar ein Reformprojekt in Sachen Migration bekannt gemacht hat, steht die Debatte um die Einwanderung in die Vereinigten Staaten nicht mehr still. Insbesondere in Mexiko hat der Vorschlag, Migranten ohne Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen eine legale Grundlage zu verschaffen, für Wirbel gesorgt. Schließlich hatte der mexikanische Staatschef Vicente Fox schon bei seinem Amtsantritt vor drei Jahren versprochen, er werde sich um die Rechte der über 20 Millionen Mexikaner und Mexikanerinnen kümmern. Wird sich deren Situation aber tatsächlich durch Bushs Vorstoß verbessern?

Weiterlesen >>>
Haló Presidente -AIDS-Politik in Venezuela

Im Jahr 1998, vor fast fünf Jahren, wurde Hugo Chávez Frias zwar überraschend, doch mit großer Mehrheit zum Präsidenten Venezuelas gewählt. Ein Erdrutschsieg, der ein Jahrzehnte währendes, hochkorruptes Zweiparteiensystem hinweg fegte.

Weiterlesen >>>
ondainfo 74

Heute gibt es einen Beitrag über den frisch gewählten guatemaltekischen Präsidenten Oscar Berger und Meldungen über die Proteste in Haiti, über die Forderungen Boliviens an Chile und Peru über einen Meerzugang und über die Situation von Flüchtlingen im mexikanischen Chiapas. Weiterhin stellen wir die argentinische Gruppe Karamelo Santo vor und das Lied Frijolero der mexikanischen Band Molotov.

Weiterlesen >>>
Ein Subcommandante

"Aus den Bergen des mexikanischen Südostens, Subcommandante Insurgente Marcos, Mexico." Kommuniques, Erklärungen und Briefe vom Sub. Ein Hörstück.

Weiterlesen >>>
Worte und Feuer

Vor zehn Jahren erklärten die Zapatisten der mexikanischen Regierung den Krieg. Für viele Mexikaner sind die indigenen Rebellen zum Hoffnungsträger für ein Leben in Würde geworden

Weiterlesen >>>

Nachrichtenpool Lateinamerika e.V.
Köpenicker Str. 187/188, 10997 Berlin,
tel. +49 30 - 789 913 61, fax. 789 913 62